"Projekt Friedensstadt Dülmen"


Die Friedens Freunde Dülmen e.V. haben sich im Rahmen des Projektes "Friedensstadt Dülmen" über Grenzen von Parteien, Konfessionen und Nationalitäten zusammengeschlossen, damit das Thema Frieden und Abrüstung von allen politischen Kräften getragen wird.

Was wir machen

Wir sind nicht mit der Logik einverstanden, dass man mit immer moderneren Waffen Frieden sichern kann. Das Gegenteil ist der Fall.

Unsere Ziele

Wir sind streitbar, aber nicht gewalttätig. Unsere Waffen sind Vernunft und unsere Argumente. Wir halten Vorträge, auch gerne an Schulen und in Vereinen.

Aktuell


Unsere Vision

Wir denken global und handeln lokal. Wir wollen nicht, dass Dülmen durch das US-Waffendepot international bekannt wird, sondern als Stadt des Friedens beliebt ist.

Versammlung. & Termine

Die Mitgliederversammlungen sind offen für alle Interessierten. Wir freuen uns über jeden Menschen, der mit uns aktiv für den Frieden einsteht. >  Mehr Infos und Termine...

NOTIZEN

Bilder, Dokumente, Videos als Ergänzungen,  Anmerkungen  die NICHT auf der Seite BILDERGALERIE oder PRESSE stehen.

NOTIZEN  - AUF EINEN BLICK

 

Herzlichen Dank an den Gestalter und Webmaster  Gerd Jungmann!

Gerd hat die Webseite

www.friedensfreundeduelmen.eu mit Engagement, Kreativität, Geduld und Akkuratesse entworfen und seit 2017 gepflegt. 

Nun zieht er sich von dieser zeitaufwändigen Aufgabe zurück. Wie wir ihn ersetzen können, wissen wir noch nicht. Unsere Seite wird ab jetzt zunächst nicht mehr so attraktiv erscheinen.

Uns bleibt zunächst nur, Gerd für seine Arbeit zu danken, die er meist unsichtbar, hinter den Kulissen getan hat. Und die Kulissenschieber im Theater sind ja unsichtbar, wenn der Vorhang hochgeht. Aber ohne ihre Arbeit gelingt keine einzige Aufführung.