Münsterländer Friedensinitiativen schließen sich zusammen

Sendener Friedenskreis in Nottuln dabei


Eine kleine Abordnung vom Friedenskreis Senden besuchte die Veranstaltung der Nottulner FI zum Gedenken an den Atombombenabwurf in Hiroshima und Nagasaki. Erste Kontakte wurden geknüpft. Am Schlaun-Denkmal wurde die Friedensradtour der DFG-VK empfangen.