Friedensnobelpreis für Anti-Atomwaffen-Kampagne

Die internationale Kampagne zur atomaren Abrüstung (ICAN) bekommt den Friedensnobelpreis 2017. Das gab das norwegische Nobelkomitee in Oslo bekannt. Die Jury lobte "ihre Arbeit, Aufmerksamkeit auf die katastrophalen humanitären Konsequenzen von Atomwaffen zu lenken"